Teil 11: Halloween Nageldesign

Maeh, heute gibt es schon das letzte Halloween Nageldesign. Gerne hätte ich natürlich noch viele weitere Halloween Nails für euch vorbereitet – aber die Zeit reichte dann doch „nur“ für 11 vorzeigbare Designs. :)

Alle Halloween Nails findet ihr: Halloween Nageldesigns

Nächstes Jahr wird es dann aber wieder eine große Reihe mit Nageldesigns für Halloween von mir geben, das steht schon fest. Dafür macht es mir doch einfach zu viel Spaß und es wird definitiv wieder blutig und auch eklig werden. Aber eben nicht in jedem Design. :) halloween nails anny

Beim letzten Halloween Nageldesign kam dann auch mal ein Reverse Stamping zum Einsatz (das leuchtende Haus). Eine Video-Anleitung dafür findet ihr hier: Reverse Stamping

Die Motive stammen von der XLORDX WB-04 Platte, welche ich mir über Amazon bestellt hatte (hier zur Stamping-Platte*). Bis auf das Reverse Stamping ist dieses Nageldesign auch ganz easy und schnell gemacht. Wenn man den Dreh raus hat, dann gehen aber auch die Reverse Stampings fix. Wobei ich damit auch noch sehr am Anfang stehe und mich in dem Bereich definitiv noch mehr austoben möchte.

*Affiliate-Link

Teil 10: Halloween Nageldesign

Heute gibt es schon das vorletzte Nageldesign für Halloween von mir. Falls ihr aber auf der Suche nach weiteren Halloween Nageldesigns seid, dann schaut unbedingt bei NisiNails vorbei – dort findet ihr zuckersüße Designs für Halloween. :)

halloween nails lcn

Die heutigen Motive stammen wieder von XLORDX WB-04 Platte, welche ich mir über Amazon bestellt hatte (hier zur Stamping-Platte*) und von der KONAD Square 17  (auch hier bei Amazon erhältlich*). Nächstes Jahr werde ich definitiv vorab weitere schöne Stamping-Platten kaufen. Wobei ich mir unbedingt noch etwas mehr Zeit nehmen möchte, um auch weitere blutige Nageldesigns für Halloween kreieren zu können. Denn blutige Halloween Nails gehören für mich einfach dazu. :)

Das Gradient aus Schwarz und Orange habe ich hier bewusst sehr ungleichmäßig und unsauber gehalten – dadurch hat es direkt eine gruseligere Wirkung, oder?

Alle meine Halloween Nageldesigns findet ihr hier: Nageldesign Halloween

*Affiliate-Links

Teil 9: Halloween Nageldesign

Heute würde ich gerne mal mit ein paar Facts starten, was ich grob für meine Halloween Nageldesigns benötigt habe:

  • 2 Flaschen Nagellackentferner
  • eine Rolle Wattepads (140 Stück)
  • eine Flasche schwarzen Stampinglack
  • eine halbe Flasche Latexmilch eingefärbt
  • eine halbe Flasche Latexmilch klar
  • einen kompletten Nagel-Pflegestift
  • jede Menge Zeit ;)

Beim Nagellackentferner war ich wirklich erschrocken – so schnell, so viel. Natürlich gingen auch einige Nageldesigns ziemlich in die Hose und somit auch die Arbeit von 30 Minuten oder mehr. Solche Nageldesigns kamen dann unfotografiert wieder von den Nägeln. Zusätzlich ging natürlich auch einiges für das Reinigen der Stamping Platten drauf und schon ist man dann bei 2 ganzen Flaschen. :D
Nach jedem Halloween Nageldesign habe ich meine Nagelhaut und die Nägel mit Öl versorgt und dies etwa 5 bis 10 Minuten einziehen lassen. Aber auch jetzt noch habe ich einige Probleme mit der Nagelhaut.

So, aber nun soll es ums heutige Nageldesign gehen. Als Base für dieses Nageldesign habe ich OPI – Embrace the Gray verwendet. halloween nails OPI

Die Motive stammen von der XLORDX WB-04 Platte, welche ich mir über Amazon bestellt hatte (hier zur Stamping-Platte*) und von der KONAD Square 17  (auch hier bei Amazon erhältlich*).

Die Kombination aus einem dunklen Grau und schwarzen Stampings lässt alles ein wenig düster wirken – perfekt für Halloween. Dennoch fällt man damit nicht zu sehr auf, sodass man diese Halloween Nails durchaus vorbereiten kann und danach auch noch ein paar Tage tragen könnte. :)

*Affiliate-Link

Teil 8: Halloween Nageldesign

Bereit für das achte Nageldesign für Halloween?

Die heutigen Halloween Nails sind wirklich ganz einfach und schnell gemacht. Dennoch finde ich, dass auch dieses Nageldesign super zu Halloween passt. Was vermutlich an der Farbkombination von Schwarz und Orange liegt.essie halloween nails stamping

Das Motiv auf dem Ringfinger stammt von der „Konad Square Image Plate 17“ – welche ich hier über Amazon* gekauft habe. Die anderen Finger sind mit einem Motiv von der Moyou Holy Shapes Collection 08 gestampt.halloween nails essie stamping

Da ich finde, dass die Kombination von Schwarz und Orange schon viel ausmacht, ist man bei den Motiven völlig frei. Es würde vermutlich schon ausreichen, wenn ihr zum Beispiel nur das Motiv von der Moyou Platte nutzt. Auch dann sind eure Nägel bereits als Halloween Nails zu erkennen. :)

Alle weiteren Halloween Nageldesigns findet ihr übrigens hier: Halloween Nails
Dort sind auch die Nageldesigns von 2014 für Halloween zu finden.

*Affiliate-Link

Teil 7: Halloween Nageldesign

Wow, heute kommt schon das siebte Nageldesign für Halloween. Da freue ich mich auch direkt schon auf das nächste Jahr, denn auch dann möchte ich wieder einige Halloween Nails für euch gestalten.
Die heutigen Halloween Nails sind ebenfalls wieder recht einfach und ein wenig düster. Eben passend für Halloween. :)halloween nageldesign anny stamping

Für diese Halloween Nails habe ich als Base einen kleinen, aber unsauberen Farbverlauf aufgetragen. Das Schöne bei Stampings ist nämlich, dass der Farbverlauf darunter längst nicht so sauber sein muss. :)anny nagellack farbverlauf

Benutzt habe ich dafür ein dunkles Grau, ein helles Grau und ein helles Blau. Darunter habe ich eine Schicht vom hellen Grau lackiert. Die Stamping-Motive für diese Halloween Nails stammen von der XLORDX WB-04 Platte, welche ich einfach über Amazon bestellt habe (hier zur Halloween Platte auf Amazon*).

Auch dieses Halloween Nageldesign war wieder recht einfach, benötigt aufgrund der Trockenzeiten aber etwas mehr Geduld.

*Affiliate-Link